Alle Beiträge von Andreas Höfler

Frühling

Früh wie selten, sprießen die ersten Blümchen und Gräser auf dem Gelände des Teichs.

Endlich ist der Frühling eingekehrt und die Temperaturen erreichen angenehme Temperaturen.

Herrlich jetzt am Wasser zu sitzen um den Fischen nachzustellen, mit Freunden die Zeit zu genießen und
zu relaxen.

Auch wurde „Tobi“ unser Koi heuer bereits wieder überlistet und erfreut sich nach dem Winter bester Gesundheit.

Atlantis_003

Nutze auch du die Chance und reserviere dir einen der 6 Angelplätze am Atlantis!  Denn der nächste Urlaub kommt bestimmt
und was gibt es schöneres als diesen am Wasser zu genießen.

Hier geht’s zur zur Anfrage: http://www.catch-release.at/?page_id=46

Petri Heil
euer Team Atlantis

Der Beginn einer wunderbaren Freundschaft…

Wie es der Zufall wollte, besuchten uns Christof Rainer und Rene Winding von Boilie&More über ein Wochenende. Dieses sollte ein ganz besonderes werden, dass bestimmt alle Ihr Leben lang nicht vergessen werden!
Am Freitag gegen Mittag reisten Sie an, sie fischten auf den Plätzen 4 und 5, auf 4 die beiden Christof und Rene, auf Platz 5 ein Freund von ihnen, Andreas Gappmaier.

Als die Jungs alles aufgebaut hatten und wir ins Gespräch gekommen sind, verlief der Nachmittag sehr entspannt, es tat sich nicht viel, die Fische wollten nicht so recht, von negativer Stimmung jedoch keine Spur, vielmehr nutzen wir die Zeit um uns kennenzulernen!
Am Abend jedoch musste ich nach Hause, hatte Nachtschicht. :cry:
Muss auch sein, jedoch bin ich frühmorgens samt Kinder wieder am Teich um selbst zu fischen!

Am Teich angekommen, konnte ich es nicht erwarten meine Ruten auszulegen. Es war ein strahlend schöner Morgen der vielversprechend war, doch wie, werdet ihr im Laufe dieses Berichtes lesen!
Am ganzen Vormittag tat sich nicht wirklich etwas, kein Ton erklimmte aus den Delkims. Ich beschloss eine Runde zu gehen um nach den Rechten zu sehen! Bei Christof und Rene blieb ich dann hängen, vermutlich weil das Bier so gut war ;-)
Wir fingen an zu fachsimpeln, jeder hat ja so seine Eigenheiten, bzw. Erfahrungen. Die Kugeln von Boilie&More zeigten Sie uns, die Dip´s dazu usw.
Gefangen hatte bis jetzt noch keiner was, und aus Spaß meinten die einen, nehmt doch diese Kugeln dann werdet ihr bestimmt was fangen, gekonnt konterten die anderen dagegen! Hatten wir gelacht…
Ich sprach mit Rene das unsere Fische auf süße Kugeln stehen, Rene stand auf, holte seine Ruten rein, holte die Green Vision samt Dip aus dem Bus, köderte auf und legte aus.
15min später , ertönte sein Delkim….

Atlantis_001
Tja, Green Vision….Christof ging zum Bus, holte ein kg und den Dip dazu und drückte es mir in die Hand! Ich musste lachen, jedoch nahm ich dankend sein Geschenk und ging wieder zu meinen Angelplatz.
Dort angekommen holte ich meine Ruten ein und köderte alle Ruten mit Green Vision, ein bisschen gedippt und ab ins Wasser damit!
Es vergingen keine 15min ertönte mein Delkim, ich hob an, jedoch nichts…..5 min später das selbe wieder… ich musste Lachen und ging wieder zu Christof und Rene.

Als ich bei ihnen ankam hab ich gesagt : eure Kugeln wollen meine Fische nicht, haben Sie gleich wieder ausgespuckt… daraufhin hab ich natürlich eine Runde Bier zahlen müssen…was haben wir gelacht.
Das halbe Bier getrunken ertönte mein Delkim wieder, ich lief zu meinem Platz, hob an, diesmal alles perfekt! Ich merkte gleich, so langsam und schwerfällig der Drill war, musste es ein großer Fisch sein. Andreas Kalteis und Andreas Gappmaier waren bei mir, einer mit dem Kescher bereit, rätselten wir was wir da wohl gefangen haben….. Andreas schrie plötzlich, da Tobi , du hast den orangen Koi gefangen… noch nicht richtig verstanden , kescherte Andi gekonnt den Fisch, im Kescher gelandet schrie da Gappmaier so laut vor Freude das der ganze Teich erwacht ist ;-) Alle liefen zu uns und kamen aus dem staunen nicht heraus….ich selbst konnte es am wenigsten glauben 
Doch bei den kommenden Bildern auch kein Wunder….

Rene mit der Kamera bereit, sagten alle…nun musst du ins Wasser…puh 9 Grad Wassertemperatur.. nicht mit mir dachte ich.. aber es mir blieb dann nichts anderes übrig und so zog ich mich um und ab ins Wasser mit dem Fisch ;-)

Atlantis_002

Was mich persönlich sehr gefreut hat, war die Freude die alle mit mir teilten. Jeder war ein ganz besonderer Teil an diesem Tag. Es gingen auch fast alle ins Wasser und somit war für mich ein Gruppenfoto mit allen die ins Wasser gingen, ein muss an diesem schönen Tag!

Atlantis_003

Und so kam es nun, das uns diese Gemeinsamkeit in die gleiche Richtung verschlug..

Atlantis_004

Das wichtigste beim Fischen sind die Freundschaften die entstehen und das daraus entstehende Ziel, wir durften auch die anderen von Boilie&More kennenlernen, für uns war klar ( Hier fühlen wir uns Zuhause) hier können wir GEMEINSAM mehr erreichen, erleben!

Atlantis_005

Atlantis_006

Abgesehen davon darf man auch die Qualität der Boilies nicht außer acht lassen, wir durften alle Sorten ausreichend testen, aber beides vereint, die Kugeln und das Team Boile&More sind für uns als Team Atlantis unschlagbar, somit hat sich eine Partnerschaft entwickelt auf die wir mit stolz in die Zukunft schreiten können und eins sei Gewiss , man wird noch viel von UNS hören ;-)

Petri
Team Atlantis
Jürgen

 

Schöne Fänge!

Ein paar der schönsten Fänge unserer Gäste & Freunde!

Jürgen mit einem der ersten Fänge:

1458540_413767702082922_1183327221_n

***
Auch sein Besuch hat sich ausgezahlt. Dickes Petri vom gesamten Team!

1270604_379458755513817_9388850_o

***
Dickes Petri Oliver!

1267519_380632555396437_1162702450_o
***
Farbenpracht im Atlantis!

74498_395457430580616_2134916981_n

***
Ein tolles Exemplar auch für Stefan!

1404705_395704233889269_2098738197_o

 ***
Ein Hecht für unseren Nachwuchs 🙂

792350_377378362388523_109020332_o

 ***
Einer der unglaublichsten Fische im Teich!

1237444_385680771558282_1974657567_o

 ***
Auch einen Altbestand an Stören gibt es!

1379615_395389520587407_1155707099_n
Mehr Bilder demnächst.

Fischbestand

Amur
Hier gibt es etliche besonders starke Exemplare, der vor einigen Jahren gefangene
und damit bisher größte hatte über 27 kg.

Barbe
Selbst Barben wurden bereit’s gefangen!

Barsch
Der Flussbarsch ist auch im Atlantis heimisch.

Karpfen
Der Karpfenbestand hat sich in den vergangenen Jahren hervorragend entwickelt.
Vom Schuppen, über Spiegel bis zum Zeilenkarpfen ziehen etliche schöne & kapitale Fische
ihre Runden.
Besonders die goldenen und orangen Koi-Karpfen sind einzigartig!

Hecht
Der Hechtbestand ist besonders hoch. Zwar hat ein ganz großer noch nicht wollen, aber das ist nur eine
Frage der Zeit.

Stör
Auch einen Altbestand an  Stören gibt es  im Teich, diese  werden ab und zu als Beifang erwischt.

Zander